Fantasy RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Kaserne der Legion

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Calia Amyns
Herrscherin über Mordith
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 23.06.14
Ort : Mythrill

BeitragThema: Die Kaserne der Legion   Di Jul 01, 2014 12:40 am

Kleine Kaserne der Legion von Letow welche die Stadtwache stellt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://argoth.forumieren.com
Carwhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 03.12.14

BeitragThema: Re: Die Kaserne der Legion   Do Apr 23, 2015 8:45 am

Keuchend erreichte Carwhen die Gebäude auf dem Hügel nachdem er denselben hinauf gerad war. Die beiden Menschen die am Tor Wache gehalten hatte, traten bei seinem Anblick aus dem Weg. Der Aldera stolperte in den Hof.
"Alarm! Ich fand die Gesuchte Leya Talinor, doch sie konnte mit entkommen. Bei der flüchtigen handelt es sich um eine Magierin mit einer Affinität für das Feuer." , als seine schallende Stimme auf dem Hof verklang brach Chaos aus. Die anwesenden Soldaten wurden mit Waffen, Pferden und Steckbriefen ausgestattet. Die Glocken schlugen Alarm und die halbe Stadt suchte nach Talinor. Carwhen selbst rannte ´nach dieser kurzen Pause den Hügel wiederherunter und setzte seine Suche fort.
tbc: Hafen von Harrnacht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Kaserne der Legion   Mi Mai 06, 2015 4:40 am

cf: Hafen von Harrnacht

Ley hing ohnmächtig und machtlos in den Armen des Offiziers, der sie mitgenommen hatte. Ihr Kopf hing schlaff nach hinten, wie auch ihre Arme. Doch kurz bevor sie die Kaserne erreichten, regte sie sich. Ihre Lider zuckten und sie blinzelte, sah hinauf in das grobschlächtige Gesicht des Soldaten und versuchte sich zu erinnern was passiert war. Ihr Kopf dröhnte, sie hatte noch immer etwas Blut im auge, was ihre Sicht deutlich einschränkte. Leya versuchte einen Fluchtweg auszumachen und sah zu Carwhen herüber. Sie sammelte wieder etwas magische Kraft, doch vorerst reichte es noch nicht um selbstständig zu fliehen. als der Blick Carwhens wieder auf sie fiel, stellte sie sich wieder ohnmächtig.
Nach oben Nach unten
Carwhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 03.12.14

BeitragThema: Re: Die Kaserne der Legion   Sa Mai 16, 2015 6:34 am

Die Legionäre hielten Einzug in die Kaserne.Einige wenige Rekruten auf dem Vorplatz beachtete sie, als sie in Richtung der Zellen zogen. Carwhen hielt die Gefangene im Augen, musste aber nicht bemerken. Sie schien noch immer ohnmächtig zu sein. Man schleppte sie in eine Der Zellen. Der Elementar lies sich auf einem Stuhl davor nieder und lehnte sich in Richtung Wand. Eigentlich wollte er schlafen, doch das durfte er sich nicht erlauben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Kaserne der Legion   Mi Mai 27, 2015 9:39 am

Leya spürte einen Stoß und wie sie heftig auf dem Boden aufkam. Das ließ sie kurz aufstöhnen und zusammenzucken, doch öffneten sich ihre Augen nur langsam. Sie sah sich um, erkannte sich in einer Zelle wieder und erblickte vor den Gitterstäben ihren Entführer auf einem Stuhl. Carwhen, murrte sie und verzog das Gesicht. Was wollte dieser miese Bastard mit ihr? Sie würde ihm sowieso nichts erzählen, auch wenn er sie noch so quälte. Mit etwas Mühe setzte sie sich auf, schob sich mit dem Rücken an die Wand und versuchte nicht sofort wieder in sich zusammenzusacken. Das war gar nicht so leicht, da sie sich scheinbar etwas geprellt oder gebrochen hatte. Sie versuchte ruhig zu atmen, doch es schmerzte sie trotzdem. Leya lehnte den Kopf nach hinten an die Wand und schloss erneut die Augen. Trotz der Schmerzen lächelte sie breit.
Nach oben Nach unten
Carwhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 03.12.14

BeitragThema: Re: Die Kaserne der Legion   Do Jun 11, 2015 12:23 am

Carwhen betrachtete die Magierin süffisant lächelnd.
"Es gibt nur noch wenige menschliche Magier in diesen Landen", sagte er.
"Gut zu wissen das sie sich so schnell erholen wie man sagt."
Der Sylph lehnte sich zurück und blickte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Kaserne der Legion   Mi Jun 17, 2015 5:53 pm

Leya blinzelte kurz und starrte dann die schmutzige Decke über sich an. Ja sie war eine der wenigen menschlichen Zauberer, die es noch gab. Doch das gab ihm keinen Grund sie einzusperren. Außer er hatte vielleicht Angst vor ihr. Das ließ Leya noch etwas breiter grinsen und sie spürte ihre Kräfte zurückkehren. Ihn ignorierend begann sie leise vor sich hin zu summen, soweit es ihre nur langsam heilenden Wunden im Oberkörper zuließen.
Nach oben Nach unten
Carwhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 03.12.14

BeitragThema: Re: Die Kaserne der Legion   Do Jun 18, 2015 8:25 am

Langsam erhob er sich von seinem Stuhl und trat, auf seinen Stock gestützt zur Zellen tür.
"Ich möchte das hier nicht häßlicher werden lassen als es ist. Das hier ist eine Routineuntersuchung, ihr habt euch nicht "gefährliches" zu Schulden kommen lassen. Ich habe nur ein paar Fragen."
Seine Augen blickten durch die Stäbe der Zelle und fixierten die summende Magierin. Seine linke Hand löste sich vom griff des Stabs...an der Tür klopfte es.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Kaserne der Legion   Do Jun 18, 2015 11:59 pm

Was immer ihr auch wollt, eine klare Antwort gibt es nicht., summte Leya vor sich her und sah weiter an die Decke. Auch das Klopfen ignorierte sie, sah sich selbst in keiner verzwickten Lage und suchte unauffällig die Zelle nach Rissen oder Spalten ab. Dann änderte sie die Melodie ihres Summens und ging mit den Augen die Ecken der Decke ab.
Tatsächlich war dort eine Spalte im Gemäuer, die sie sich genauer ansah. Mit einem kurzen Blinzeln vergrößerte sich der Spalt und Risse begannen sich in der ganzen Decke zu bilden, die Decke knirschte geräuschvoll und Staub rieselte herab. Die Risse zogen sich durch die ganze Decke auch über die, die über Carwhen war. Leya sprang auf und hämmerte gegen die Zellentür.
Lasst mich raus! Die Decke stürtzt ein! rief sie in heller Panik. Da krachten auch schon die ersten Steinbrocken von der Decke auf sie herab und hüllten alles in Schutt und Asche. Nun so wirkte es wohl für einen, der in ihrer Illusion gefangen war. Währenddessen, geschützt von dem illusinierten Staub, begann Leya damit das Türschloss zu entriegeln, rauszuschlüpfen und sich davon zustehlen. Die Männer würden nicht schlecht schauen, wenn sie im nächsten Moment erstens keine Gefangene mehr hatten und zweitens vollkommen ohne Grund in Panik waren, da das Trugbild an Macht verlieren würde, sobald Leya zu weit fort war.
Diese war bereits dabei unauffällig das Gebäude zu verlassen und sich in einen Karren zu schmuggeln, um schnell weit weg zu kommen, was ihr auch gelang.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Kaserne der Legion   

Nach oben Nach unten
 
Die Kaserne der Legion
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Legion] Info´s und News
» 501st Legion Kostümgruppe. Jemand dabei ?
» Star Wars: Legion SPECIAL Deal
» [Legion] Spielbeschreibung...
» [Legion] Spieluntergrund?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Argoth  :: Das weiße Gebirge und die südlichen Küsten :: Harrnacht-
Gehe zu: